Wir möchten Sie sehr herzlich zum

Symposium für psychosoziale Gesundheitskompetenz,

am Freitag, den 17. und Samstag, den 18. Mai 2019

ins Rathaus Murau einladen.

Krisen und psychische Erkrankungen sind ebenso wie physische Erkrankungen Teil des Lebens. So wie wir das körperliche Immunsystem stärken können, können wir auch das seelische Immunsystem stärken und damit vorbeugend Schutzfaktoren aufbauen.
Das Wissen um die Funktionsweise unseres Gehirns und psychische Prozesse ist leider noch nicht selbstverständliche bekannt und das Thema insgesamt noch etwas stigmatisiert.

Ziel dieses Symposiums ist es, den Wissensstand um die Voraussetzungen für psychische und psychosoziale Gesundheit zu erhöhen und verständliche und qualitätsgesicherte Information zu Hilfsangeboten zur Verfügung zu stellen. ExpertInnen aus der Region werden für informelle Gespräche zur Verfügung stehen.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Symposium Psychosoziale Gesundheitskompetenz

Programm Symposium