Die steirische Gebietskrankenkasse und der Fonds gesundes Österreich zeichnen jährlich Betriebe aus, denen die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein besonderes Anliegen ist.

In der STGKK-Zentrale in Graz durfte das PSN Psychosoziales Netzwerk gemeinnützige GmbH am 15

März 2018 bereits zum dritten Mal in Folge das BGF-Gütesiegel entgegennehmen. Voraussetzung für die Prämierung sind innerbetriebliche Initiativen zur Stärkung der physischen und psychischen Gesundheit . Positive Auswirkungen dieser Initiativen sind unter anderem gesteigerte Arbeitszufriedenheit, verbessertes Betriebsklima, weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten und ein verbessertes Gesundheitsbewusstsein. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

© STGKK & Manninger